Nachrichten

Interview mit Immortal Technique

Samstag, 2. August 2008 , von Freeman um 00:05

Immortal Technique ist ein bekannter Rapper aus Harlem in New York. Geboren wurde er 1978 als Felipe Coronel und als Latino-Amerikaner erang er auf Rap-Battles erste Bekanntheit.

Die meisten seiner Texte sind sozialkritisch und behandeln Themen wie Armut, Rassismus, Religion oder die Situation in den Slums von New York. Er sieht sich aber auch als Stimme der Opfer der Lügen und Verbrechen der Regierungen und meint, den 11. September haben gewisse Elemente innerhalb des amerikanischen Machtapparates selber durchgeführt.

Siehe seinen Rap „Tell The Truth“ mit Mos Def und Eminem am rechten Rand verlinkt.

Er geht dabei so weit, dass er nach eigenen Angaben damit rechnet, aus dem Weg geräumt zu werden. Er ruft in Texten zur Revolution gegen den Staat und den Kapitalismus auf und sieht sich als Seelenverwandter von Che-Guevara.

Hier ein Interview von „We Are C.H.A.N.G.E“ mit Immortal Technique:


Muss sagen, der kennt sich gut in der politischen Landschaft aus. Man merkt, er beschäftigt mit den aktuellen Themen und hat eine eigene Meinung dazu. Respekt!

Immortal Technique – The Cause Of Death


Immortal Technique wird am 26. September in Zürich in der Roten Fabrik auftreten.

Ich hatte nach dem Konzert Gelegenheit mit ihm ein Interview zu führen.

insgesamt 26 Kommentare:

  1. Anonym sagt:

    Neue Weltordnung
    Diese Dokumentation beschreibt sehr gut die Pläne der geheimen Weltherrscher - die Illuminati -, deren Ziel die Neue Weltordnung ist.
    Quelle unbekannt. Wir bitten um Hinweise...

    http://www.secret.tv/artikel1487531/Neue_Weltordnung

  1. Anonym sagt:

    Immortal Technique ist echt ein super Rapper. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die Musik auch als Sprachrohr für die Wahrheit verwendet wird.
    Meine Empfehlung ist auch der Song "Weil, Weil, Weil" von den Einstürzenden Neubauten. Teilweise sehr metaphorisch, aber er trifft gut den Punkt in Sachen Propaganda, Medien etc. Siehe: http://www.alles-wieder-offen.com/03-weilweilweil-de.html

  1. Anonym sagt:

    ZEITGEIST, Der Film - komplette deutsche Version Was haben das Christentum, 911 und die Federal Reserve gemeinsam?

    http://video.google.de/videoplay?docid=1338572241371195960

  1. capote sagt:

    Hat zwar nichts mit Immortal Technique zu tun, aber auch wichtig:
    Samstag, 2. August 2008 - 09:50
    Neues Opfer der Kreditkrise

    First Priority Bank pleite

    Die seit gut einem Jahr anhaltende Kreditkrise hat die nunmehr achte US-Bank in die Ruin getrieben. Die US-Behörden schlossen am Freitag die First Priority Bank, die mit sechs Filialen zu den kleinen Instituten zählte.

    Das Geldhaus hatte seinen Sitz im Bundesstaat Florida, in dem die Immobilienkrise besonders tiefe Spuren hinterlassen hat.

    Die bislang größte Bankenpleite im Zuge der aktuellen Kreditkrise ereignete sich vor drei Wochen: Der größte unabhängige börsennotierte Baufinanzierer IndyMac wurde vom Staat übernommen, nachdem das Institut in massive Kapitalnöte geraten war.

    Es war die drittgrößte Bankenpleite in der US-Geschichte überhaupt. Am Freitag meldete IndyMac wie erwartet Konkurs an.

    http://www.teleboerse.de/Neues_Opfer_der_Kreditkrise_First_Priority_Bank_pleite/020820085009/1003131.html

  1. Anonym sagt:

    Super Rapper!

    Empfehlen würde ich euch noch:

    DeadPrez
    PublicEnemy

  1. Anonym sagt:

    This is a great video cover all the major information most people don't realize is going on in the world!

    http://video.google.de/videoplay?docid=-6030443037963555139

  1. Anonym sagt:

    Wow, den fand ich gut:

    http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Re-Habe-ich-das-richtig-verstanden/forum-141649/msg-15331350/read/

    http://davron.files.wordpress.com/2007/08/20070518-sameshit.jpg

  1. Anonym sagt:

    schau euch genau dieses doku an: ab Zeit 37:16 / 2:06:25

    viel spass!!

    http://video.google.de/videoplay?docid=-6030443037963555139

  1. Anonym sagt:

    die wurzel von hip hop ist gesellschaftliche missstände und wahrheit aufzuzeigen und genau das macht immortal technique haben geniale tracks, aber auch viele andere. alle die, die man in den medien sieht, die den kids eintrichtern worum es im leben geht - autos bitches goldketten - haben nichts mit hip hop am hut und dienen den intressen der elite, ob bewusst oder unbewusst (beides gibts) indem sie die philosophie, die das system trägt, in die köpfe tragen. was für eine macht von der musik ausgeht ist enorm (moderne idole). das weiss die "elite" die die major-labels kontrolliert und gibt nur jenen verträge, die in die agenda passen, schaut euch auf youtube den kanal "blackdotTV" an wenns euch intressiert.
    bischen talib kweli: /watch?v=5U-rZf4ayos
    /watch?v=vHReQQnMVQo
    /watch?v=aXiBRBZ1F2g
    /watch?v=lOqf6wxLcnU
    /watch?v=KkUoI0n4NmI
    und non phixion:
    /watch?v=XD4E_T4rg1Y
    /watch?v=GQuiWTVurps
    /watch?v=SoHc_kW3U7s
    krs one:
    /watch?v=7-4o1CxvKfE
    /watch?v=DDVs8ixHnUg
    diabolic freestyle:
    /watch?v=zbK2xnBFyBA
    canibus:
    /watch?v=c-KKvWi8g18
    /watch?v=6x0w9TpI1xk
    sick since (hehe):
    /watch?v=q6Japke27d8&feature=related
    /watch?v=KW2w9p-wW9o&feature=related
    /watch?v=e80pK5xMY14&feature=related
    /watch?v=eS_fdsbmeZc&feature=PlayList&p=6A3E33ACECB50988&index=3
    /watch?v=9YpRu3ZeNSs&feature=PlayList&p=6A3E33ACECB50988&index=5
    jacken und muggs:
    /watch?v=IGl2gyNW670
    /watch?v=iXXoCSCATtY
    /watch?v=c0UrziIwHL8
    /watch?v=2DKcUKiX0xg&feature=related
    etc. etc.:
    /watch?v=bWVQCdfPFEI
    /watch?v=RYLbjLF08lU
    /watch?v=_9pmzCFUrXU
    /watch?v=hfymadKrX2U
    /watch?v=bk2ZxVMK8YM

    hip hop ist alles andere als tot, wie mainstreampuppe nas sein vorletztes album taufte, nur wird wahrer hip hop nicht mehr ausgestrahlt.

    hier ne riesen playlist von immortal technique: /view_play_list?p=6B792309E385DA7E&page=1

    immer http://de.youtube.com davor setzen.
    kann sehr gut sein, dass sie nach zürich kommen, haben ja nen neues album rausgebracht^^ tell the truth ist aber nicht mit eminem, trotzdem n schönes video.

    der beste link zuletzt:
    /watch?v=EWREZjawyjY

  1. Anonym sagt:

    Immortal Technique ist übrigens ein Internationalist! Und der Che sowieso.

  1. freiheitskrieger sagt:

    es gibt auch eine deutsche gruppe aus frankfurt, die eine track gegen bush und seine regierung gemacht haben.. das lied heißt WARHEIT - HÖLLE AUF ERDEN : http://www.youtube.com/watch?v=N51hO8ravyo
    meiner meinung nach ein sehr gutes lied..
    wäre auch nicht schlecht wenn man das lied auf der seite verlinken würde..
    danke

  1. Anonym sagt:

    Schaut euch auch mal

    Jordan Maxwell an

    http://www.youtube.com/watch?v=h0LgvvnAazc&feature=related

  1. Anonym sagt:

    lunafrow nicht zu vergessen
    revolution!
    /watch?v=aOvhh_MegFk

  1. Anonym sagt:

    @Freeman

    Schon gelesen ?

    http://magazine.web.de/de/themen/nachrichten/deutschland/6378824-Schaeuble-ruft-zu-Respekt-im-Umgang-mit-China-auf.html

    Man müsste den lieben herrn Steinmeier ja eigentlich mal fragen wie er sich die neue Weltordnung vorstellt.

    zu Immortal Technique

    Einfach sau Geil hab ihn heute morgen noch zum Frühstück gehört und wenig später siehe da schaut an mal wieder hier vorbei und gleich gibts ein Interview ...

    @2. August 2008 15:04

    Looptroop vergessen ! Wie kann das sein ? Promoe ist einer der grössten Systemkritiker überhaupt

    Man höre und staune (hab ich abends wenn ich mal ein ründchen unterwegs bin immer aufn Ohren)....

    http://video.google.de/videoplay?docid=-4688090719733961691&q=looptroop&ei=3biUSPa3EJiw2QLkufDMBQ

    dürfte dir auch gefallen Freeman ;)

    http://video.google.de/videoplay?docid=-5316806227708941008&q=looptroop&ei=qbuUSLT-KJiw2QLkufDMBQ

    http://video.google.de/videoplay?docid=-6064252909178023327&q=promoe&ei=g7-USMWyNoHm2QK2-PnWBQ

    http://video.google.de/videoplay?docid=-6064252909178023327&q=promoe&ei=g7-USMWyNoHm2QK2-PnWBQ

  1. Toss Loyo sagt:

    Dear Mr. F.,
    Dein Schallblog ist b ä r e n s t a r k.
    Leidenschaftlich, präzise und fair – eine Inspiration!
    Und, wie’s aussieht, voller Tatendrang ...
    Ich hatte mich Anfang des Jahres schon als Fan geoutet, dabei bleibt es: Deine Performance hier kann sich sehen lassen.

    Mit unseren Ansichten stimmen wir im Großen und Ganzen bereits ziemlich überein ...
    Wenn Du sagst, die Geheimdienste sind die wirklichen Terroristen, die versuchen eine Weltdiktatur zu etablieren, dann können wir uns auf diese Feststellung hin schon mal die Hände reichen. Genau so nämlich verhält es sich. „Al-Qaida“ gehört zu diesen „Diensten“.

    Nur: Wem dienen sie?

    Du sprichst in Deinem Vorweihnachtsartikel vom 19. Dezember, den zumindest ein Leser als den bis dato besten Eintrag bewertete, von einem mächtigen „Kult der Teufelsanbeter“, von den „Fängen einer diabolischen Kraft“ und einem „betrügerisch manipulierenden Dämonen“, mit dem wir es – vor allem nach dieser monströsen, menschenverachtenden, beinahe „außerirdischen“ Zaubervorstellung in aller Deutlichkeit – zu tun haben ...
    „Am Ende geht der Kampf um die Seele der Menschheit. Fangen wir doch damit an, die eigene Seele zu retten.“ Damit bringst Du das Thema auf den Punkt!

    Max Christlieb formulierte es 1907 so: „Hier war der kühnste Angriff, der je gewagt wurde, auf die tiefsten Grundlagen der Freiheit selbst gemacht, hier versuchte ein geistesmächtiger und entschlossener Feind, im wahrsten Sinne des Wortes die Wurzeln der Freiheit im menschlichen Gemüte zu vernichten.“

    Nur: Wer ist dieser Angreifer? Wer „zinkt hier die Karten?“

    Darüber dürften unsere Meinungen auseinander gehen, sonst hättest Du Felipe nicht jenes hohe Maß an Respekt zugestanden ... Denn was sagt er?
    “The truth of the matter is, that the majority of the American population doesn't believe the government's version of the exact things that transpired on September 11th 2001. They don't believe it, and that says a lot about the state of the nation.” Sure. Exactemente.
    Der offizielle Mainstream wird mit jedem Tag hohler, der Erfolg eines gutgemachten „Schall-und-Rauch“-Treffpunkts im neuen Cyberspace ist da nur folgerichtig.
    Und: am 8. November stellte golem.de gnadenlos klar: Internet löst bei Jugendlichen TV als liebstes Medium ab.

    Die Protagonisten der 9/11-Truth-Bewegung kommen zwar inzwischen ansatzweise darüber hinaus, den New Yorker Frontalangriff nicht lediglich als gezieltes False-Flag-Manöver in eine Reihe mit Ereignissen wie dem Pearl-Harbor-Überfall, dem Sender-Gleiwitz- oder Golf-von-Tonkin-Zwischenfall oder den Northwoods-Plänen zu stellen, sondern ihn als DAS entscheidende politisch-psychologische sowie polizeilich-militärische Instrument zur Installation eines staatlich-globalen Überwachungsapparates unter scheinbar demokratischen Verhältnissen zu charakterisieren, das er tatsächlich ist.

    Was aber wäre ...

    Was aber wäre, wenn 9/11 ( IHR Wort! IHR Mythos! ) Was wäre ... wenn die mörderischen Zwillingsvulkane am Ufer des Potomac in einer n o c h höheren Liga spielen würden? Wenn sie n o c h wichtigere Funktionen zu erfüllen hätten, als diese beiden eben genannten ... wichtiger als Kriegs- und Kontrollvorwand zusammengenommen!
    Was wäre, wenn sie absolut notwendig gewesen sind?!

    Du sagst: Realität umfasst ausschließlich das, was wir glauben können ...
    Es stimmt: wir empfinden, fühlen, denken und handeln aus einer bestimmten, eingewöhnten Weltanschauung heraus ... always!

    Der wahre „Schatz von 9/11“ lässt sich deshalb erst dann heben, wenn
    > The Whole Picture < langsam aus dem Nebel auftaucht:
    „Die wahre Tiefe steckt in der Gesamtheit.“
    ( „Gottes geheime Gedanken“ S. 38 ) Umformuliert: Wahre Power ergibt sich leicht und schnell mit einer stimmigen Auflösung des komplexen Ganzen. Konkreter: Der 11. 9. in New York ist Teil einer Strategie, zu der als explizite Höhepunkte u.a. ebenso der 7.7. in London, der 11. 3. in Madrid, der 19. April in Waco UND Oklahoma gehören sowie der 23. 11. 2006 und ganz besonders der 9. 11. 2007 in Deutschland. Diese Strategie hat mittlerweile 470 Jahre auf dem Buckel und wirkt meist ohne aufzufallen ...

    Doch seit sieben Jahren ändert sich die politische Situation nun Tag für Tag!
    Immo.Tec., Rapper seines Zeichens, dürfte sich bei diesem Thema kaum als geeigneter Gesprächspartner erweisen: „I think there are world powers that ... definitely ... The power structure of the world has shifted several times – you know what I mean – from Rome to Germany, to the Caliphate, to the Byzantine empire [...]“ die Türken fallen ihm ein, Napoleon, das britische Imperium natürlich ( Es umfasste 1923 offiziell sowohl ein Viertel der Weltbevölkerung wie auch des Weltterritoriums ... Wer behauptet eigentlich, es würde heute nicht mehr existieren? ) die Weltmacht Amerika, der vermeintliche Aufstieg Chinas zur neuen Nummer Eins ... “There will be another empire ...”
    Yes, there will be: a new and global one! Vor der Weltöffentlichkeit verborgen, ist es bereits seit 1945, seit den zwei Weltkriegen und den zwei Atombomben intakt. Nur wollen sie natürlich offen regieren ...

    Ich denke, wir befinden uns in einem Wettlauf, der noch nicht entschieden ist.
    Wir alle sind Teil IHRES Systems ... mehr oder weniger, bewusst oder unwissentlich. Solange sie die Erziehung kontrollieren, assimilieren sie mühelos jede neue Generation ...
    Wüsste aber Felipe z.B., was das Wort „british“ bedeutet, besäße er schon einen wichtigen Schlüssel. Dass er mit seinen bisherigen Aussagen in Lebensgefahr schwebt, bezweifle ich stark. Eine Revolution? Schwachsinn! SIE sind auf uns angewiesen: das loyalistische System ist ein Imperium des Geistes, es beruht auf dem, was SIE uns glauben machen ... Gelingt das nicht länger, können SIE einpacken. Der ganze Stress wird doch im Grunde genommen nur veranstaltet, um uns in hierarchische Strukturen einzukleistern, die SIE beherrschen können. DIE brauchen uns! Deshalb müssen SIE uns vom Gegenteil überzeugen. Reformation ist der wesentlich geeignetere Begriff, mit dem man gedanklich ansetzen sollte. Was wir heute unter Politik verstehen ... Stop! Das muss warten.

    Hier, wenn du Lust hast, ein Detail, das Dir bestimmt entgangen sein dürfte, das sich jedoch mit der Zeit als Meilenstein entpuppen könnte: „On May 14, 2008, an historic and pivotal event took place on alternative radio/Internet media. While Austin, Texas based host Alex Jones of Infowars.com interviewed his guest, Pastor David J. Smith during the second, third and fourth hours, Jones uttered the most important phrase in American history: “The Catholic Church is right at the top of the pyramid.”
    http://d.scribd.com/docs/1y48296es9r44xraxrcb.pdf
    Mit seiner berühmten Monolithic-Conspiracy-Rede sprach John F. Kennedy im April 1961 die wahren Gründe für unsere momentane unheilvolle Situation an.
    Dieses Heft ist eine Erweiterung und Fortsetzung seines einsichtigen Vortrags [...]
    Der Niedergang Amerikas wird teilweise von Gruppierungen im Inneren doch überwiegend durch Einflüsse und Einmischung von außen bewerkstelligt.
    Die heimlichen und verschleierten Umtriebe und Erfolge des Jesuitenordens und des Vatikans ergeben weitgreifende Themenbereiche, die sich über 500 Jahre erstrecken und in einer Vielzahl von Büchern ausführlich besprochen sind. Selbst eine knappe und flüchtige Prüfung der Fakten und historischen Unterlagen, die im Rahmen herkömmlicher Erziehung, Konzern- oder Alternativ-Medien weder diskutiert noch präsentiert werden, nötigt aufgeschlossene und ehrliche Ermittler sowie nicht informierte Bürger, Kenntnis zu nehmen.

    Enthält übrigens auch folgenden Satz: In an appropriate stroke of payback, independence and bravery, Ireland voters wisely rejected the dictatorial and repressive EU treaty on June 13, 2008 ( page 41 )

    „Die Situation kann einen schon depressiv machen“, schreibst Du im Dezember ... Ihre befreiende Wirkung lässt Du aber auch durchblicken, weil Du sie einfach spürst. Und sie wird sich durchsetzen, keine Bange, wir haben nämlich eine starke, erstaunlich unbekannte, möglicherweise unterschätzte, sehr sehr mächtige Verbündete gegen diese fiesen Brüder, die sich einbilden, sie könnten sich weiterhin aufspielen wie Götter!

    September 20, 1870 is City of Rome Liberation Day
    [ on youtube: ?v=3IuSdVYN2ek ] ‘ne Website gibt’s auch
    www.reformation.org/rome-liberation-day.html
    Hitler war die Rache für Luther.
    Dazu später mehr.

    thanx @ 12:50
    @ 16:21 Exactly!!
    Müssen sie “dort oben” aber auch sein, denn Patrioten leben gefährlich …

    Theologian David Ray Griffin Explains Why New World Order is a Good Thing
    www.911researchers.com/node/970

    Sure, there is no conspiracy … just a little bit www.con-spiration.de

  1. Anonym sagt:

    Zur inhaltlichen Ergänzung dessen, was IT im Interview erläutert:

    http://video.google.de/videoplay?docid=4746748183356816994

  1. Anonym sagt:

    Cracking the Code

    http://de.youtube.com/watch?v=lYNS12noV-Y&feature=related

    Wenn wir unsere SEELE nicht verkaufen
    dann bleiben wir FREI
    denn so sind wir alle geschaffen

  1. Anonym sagt:

    Der Weg in die Dikatur:
    ... in Amerika
    ... in England
    ... in Deutschland


    ... in Australien

    Australia And The New World Order. Part 1

    http://www.youtube.com/watch?v=VvWF5FlBsqs

  1. Jamal sagt:

    politischer hip hop?
    bitte paris nicht vergessen
    www.guerillafunk.com
    brachte 2003 mit sonic jihad ein sehr gutes album auch zum 11. september raus, und wird am 9.9. sein neues album rausbringen.
    sucht auf youtube: paris sonic jihad - gute songs, gute texte

  1. Anonym sagt:

    die gruppe "the coup" brachte übrigens excakt am 11 september 01 ein album raus, dessen cover die beiden twintowers zierte während sie in den oberen etagen von einer explosion betroffen sind. das cover wurd im juni erstellt.

    @3. August 2008 06:50
    und alle die besser verstehen wollen, worüber er sprichst und in wie weit die jesuiten die weltlichen geschicke lenken, seht euch diesen youtube-kanal an:

    http://de.youtube.com/user/tlthe5th

    seine seite ist spirituallysmart.com

    mich würd noch intressiern, was oder wen du mit der unbekannten macht meinst - physisch oder metaphysisch?

  1. Anonym sagt:

    Schon seit längerem wird die Duisburger Band "Die Bandbreite", von der man musikalisch halten kann, was man will, v.a. wegen Ihres Songs "Selbst gemacht" (http://de.youtube.com/watch?v=fJXfEbwYsp0) traktiert und mit Versuchen konfrontiert, deren Auftritte zu verhindern. Das Muster ist ähnlich wie bei M. Bröckers oder dem Film "Unter falscher Flagge". Man unterstellt der Band eine ideologische Nähe zur rechten Szene. Darauf hat sich die Band mehrfach gewehrt, z.B. hier in 2007 http://de.youtube.com/watch?v=KDt9gEXxWT4 oder derzeit http://de.youtube.com/watch?v=XWbamh1E3co aufgrund eines WAZ-Artikels, der hier nachzulesen ist http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/duisburg/2008/7/31/news-66079726/detail.html. Und das Ganze scheint erfolgreich zu sein, zumindest letztes Jahr berichtete die WAZ "Bandbreite: Auftritt bei Festival wackelt" http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/hagen/2007/9/4/news-772756/detail.html. Auch hier wieder dasselbe Argumentationsmuster, "Julia E., Pressesprecherin der Antifa Hagen, sieht das Ganze so: ".... Allerdings reduzieren diese Verschwörungstheorien komplexe, gesellschaftliche Zusammenhänge auf das Wirken einer kleinen Gruppe von Drahtziehern."
    "Und dies sei die potenzielle Gefahr, denn diese Muster seien eben auch typisch für antisemitische und rassistische Theorien."

    Nur ganz nebenbei, eine dümmere, simplere, komplexitätsreduzierende Verschwörungstheorie als die offizielle habe ich noch nicht gehört. Aber zukünftig sollten auch Bauernregeln verboten werden, denn die reduzieren oft komplexe Sachverhalte (wie z.B. das Wetter) auf Ein-Satz-Wahrheiten.

    Mehr Infos zur Band Die Bandbreite hier:
    http://www.diebandbreite.de/"

  1. Anonym sagt:

    hi freeman und alle anderen.

    ich habe mal ein lied zur klimaschwindel thematik geschrieben.
    es heißt NervenSägen und istauf www.myspace.com/phonosapienz zu hören - es ist der 4te Song.

    hiphop als sprachrohr gegen mißstände ist nich tot.

    thx a lot immo tech

  1. Anonym sagt:

    Keine Atempause Geschichte wird gemacht ES GEHT VORAN !!!

    http://www.911video.de/news/030808/

    Die Schlinge die um den Hals der
    Tyrannen liegt zieht sich langsam zu!

    Aber man (Strippenzieher) wird erst versuchen sich durch ein Bauernopfer
    (Bush) zu befreien.

  1. Anonym sagt:

    Ja, das waren noch Zeiten
    ;-)
    http://www.youtube.com/watch?v=HWKqyFCtG9Q&feature=related

  1. Toss Loyo sagt:

    @ 3. Aug., 17:38
    weder physisch noch metaphysisch,
    weder psychisch noch übersinnlich,
    weder materiell noch geistig.
    und auch nicht göttlich,
    anders ...
    r e i n kosmisch.
    der grund, weshalb unabhängige wissenschaft zur außenseiterexistenz verdammt ist, ist derselbe, der die offensichtlichkeit einer kosmischen gerichtetheit davon abhält, ein thema in der öffentlichkeit zu sein. ich sollte vielleicht dazusagen, dass terence mckenna für mich zu den klügsten köpfen gehört, die jemals über diesen planeten wandelten ...
    www.spreeblick.com/2007/10/26/durchs-wilde-kurdistan [ ab Kommentar 7 ]

  1. Anonym sagt:

    vielen dank toss, werd mir den faden heut nacht in ruhe durchlesen. was ich bisher von mckenna gehört hab kann ich nur bestätigen "kultur ist nicht dein freund", werd mich bei zeiten mal intensiver mit ihm beschäftigen..lohnt sich ich weiss.